Unser neues Haus wird so aussehen

Das Haus unserer Wahl war ein Bungalow, doch dieser ist in einer Gegend mit überwiegend Satteldächern nicht „genehmigungsfähig“. Also bauen wir jetzt quadratisch, mit gerader Treppe „liftamäßig“ optimal vorbereitet, ein Haus im „Kaffeemühlenstil“. Die Baulinie an der Straße muss natürlich eingehalten werden, auch wenn das bewaldete Baugrundstück (90 x 100 m)  sich sehr weit nach hinten ausbreitet. Die wunderbaren Häuser in Berlin-Dahlem oder am Wannsee hätten nach dieser Logik nie gebaut werden können. C’est la vie.

Die Wohnfläche beträgt 158 m², die Gesamtfläche 166 m².

EG
EG
OG
OG

Ansichten

Norden
Norden

 

Osten
Osten
Westen
Westen
Süden
Süden
Advertisements